viscom Premieren

Das Rahmenprogramm 2017 ganz im Zeichen der Markenkommunikation

Auch auf der viscom in Düsseldorf heißt es wieder: Über 50 Sprecher aus der internationalen Gemeinschaft der visuellen Kommunikation, zwei Bühnen und drei Tage Vollprogramm rund um die aktuellen und zukünftigen Themen und Trends der visuellen Kommunikation.

Der Mittwoch startet auf der Speakers Corner mit einem Programm speziell für geladene Werbetechniker und Druckdienstleister, die zum viscom-Premium-Programm geladen sind. Hier geht es um Interior Design und das Geschäftspotenzial, das in diesem Thema steckt. Nicht alle Plätze sind reserviert. Lassen Sie sich dieses Vortrags-Bonbon nicht entgehen.

Weiter geht es mit dem Fokustag: „Digital Marketing und Kommunikation“, speziell für Marketingverantwortliche, Brandmanager, Digital Signage Anbieter und Anwender. Auf der Workshop-Fläche hören Sie Neues und Neuigkeiten von Adobe und Corel.

Die Speakers Corner-Vorträge am Donnerstag widmen sich mit dem Fokustag „POS Display & Packaging: Markenkommunikation auf der Customer Journey“ ganz dem Point of Sale und sprechen speziell Marketingverantwortliche, Brandmanager, Packaging- & Displayindustrie und Designer an. Auf der Workshop-Fläche gibt es parallel ein Vollprogramm mit praktischen Workshops von Adobe und Corel und Textil- und Verklebeworkshops live on stage.

Der viscom-Freitag steht auf der Speakers Corner erneut im Zeichen von Werbetechnik und Interior Design und richtet sich speziell an Werbetechniker, Druckdienstleister, Interior Designer, Innenarchitekten und Messebauer. Und im viscom Workshop gibt’s wieder Programm von Adobe und Corel und Hands-on Präsentationen zum Thema angewandte Werbetechnik.

Also: Save the Date. Hier gibt’s den ersten Plan mit Zeitfenstern und in Kürze mehr zu den Sprechern und ihren Themen.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.